Was kann man vom Lernen mit den sprachlichen Übungsmaterialien von LogoMedien erwarten und warum ist die besondere Art der Sprachvermittlung mit größtenteils bewegten Bildern zu empfehlen?

…, weil LogoMedien® sprachliches Lernen und Üben in Eigenregie ermöglichen !

…, weil mit LogoMedien® das logopädische Lernen und Üben in der logopädischen
Praxis und / oder zu Hause in eigener Regie die sprachtherapeutische Effizienz
steigern.

…, weil LogoMedien® das sprachliche Lernen und Üben effektiv, spannend und
unterhaltsam machen.

…, weil LogoMedien® den Übungs-Traum eines jeden motivierten, aphasisch
Betroffenen wahr machen können, nämlich selbst die Verbesserung der eigenen
Sprache in die Hand zu nehmen.

„Ich kann meine sprachlichen Ressourcen mit LogoMedien® so oft aktivieren und ausbauen wie ich möchte. Keiner schreibt mir vor, was ich wann zu üben habe. Ich übe das, was ich üben möchte und das zu Zeiten, die ich bestimme.“
So teilte uns ein aphasisch Betroffener seine Erfahrungen mit den LogoMedien® mit.

Dieser User beschreibt das, was sehr viele aphasisch Betroffene als „therapeutische Befreiung“ empfinden: Mit Produkten von LogoMedien® kann jeder zu erschwinglichen Preisen seine ganz persönliche sprachliche Übungsreihe zusammenstellen und therapeutisch hocheffektiv seine sprachlichen Kompetenzen aktivieren und erweitern, und zwar eigenaktiv, selbstständig, selbstbestimmt und weitestgehend unabhängig von fremder Hilfe und ohne zeitraubende Unterstützung durch andere.

Was sind LogoMedien® ?

LogoMedien® sind auf Video-DVD und in PC-Programmen langjährig logopädisch erprobte, deutschsprachige Sprachlern- und Übungsprogramme. Sie sind evidenzbasiert. Entwickelt wurden und werden sie für aphasische Menschen und all diejenigen, die sich die deutsche Sprache aneignen wollen.
Mit LogoMedien® lässt sich Sprache sprachklangbasiert erlernen, aktivieren, systematisieren, memorieren. Dazu benötigt man den DVD-Player mit TV-Bildschirm und / oder den Computer.

Die LogoMedien (LogoCedee®, Logovids®, Hör-CDs) sind „sprechende Medien“. Geschriebenes wird gesprochen, in den Videoclips gezeigte Handlungen werden versprachlicht, Gesprochenes wird verschriftlicht.

Für wen sind die LogoMedien® gemacht ?

Für alle Menschen, die

  • generell ihre sprachlichen Kompetenzen wecken, erhalten und ausbauen wollen,
  • die keine Sprachtherapie mehr verordnet bekommen und doch zu Hause selbst sprachtherapeutisch Wirksames tun wollen,
  • die zusätzlich zur individuellen Sprachtherapie und Sprachförderung mehr üben und mehr erreichen wollen,
  • die Deutsch sprachklangbasiert lernen wollen,
  • die auch ihre Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeiten verbessern bzw. erhalten wollen.

Welches der LogoMedien® ist für den Einzelnen geeignet ?

Jedes Übungsmaterial von LogoMedien® ermöglicht den sprachlern- und übungswirksamen Umgang mit bestimmten sprachlichen Aufgaben. Welcher Übungsschwerpunkt gewählt werden sollte, das entscheidet der User letztlich selbst. Wir raten ihm an, sich von seiner Logopädin oder seiner Deutschlehrerin beraten zu lassen.

Die LogoMedien® bieten auf drei Leistungsstufen (auf niedriger, mittlerer und hoher Komplexitätsstufe) eine breite Palette an Übungsprogrammen und unterschiedlichen Themenschwerpunkten wie Einzellautbildung, Artikulation auf Wortebene und auf Satzebene, Lesen komplexerer Texte, Lesen und Sprechen, Sprechen und Lesen, Sätze memorieren und sprechen, Zahlen lesen und sprechen, Mundmotorik, Atmen, …

Jedes einzelne LogoMedium ist ein in sich abgeschlossenes Programm. Jeder User entscheidet selbst, wie oft und wie langandauernd er welchen Themenschwerpunkt bearbeiten möchte.

Jedem LogoMedium liegen aufklärende Übungs- und Trainings-Tipps bei, durch deren Beachtung bei der Übungsdurchführung der User lernpsychologisch zu konzentrierter Wahrnehmung, zu gezielten Beobachtungen, zum Zuhören und Mitdenken, zum Lesen und Sprechen und zum ökonomischen Lernen sensibilisiert wird.

In nur wenigen Übungssitzungen mit dem LogoMedium spürt der User, dass er in eigener Regie zu agieren und ohne fremde Hilfe am Fernseher bzw. am PC sprachlich aktiv zu werden in der Lage ist.

Das handling ist einfach.

LogoMedien-Produkte sollen ein Angebot darstellen,
zu Hause selbstständig, ergänzend zur Sprachtherapie,
Sprache Üben
zu können.